Download
Hoffnungskirche NB, Sicherheitskonzept_2
Adobe Acrobat Dokument 155.5 KB

Liebe Gottesdienstbesucher,

 

viele Gottesdienste und Veranstaltungen mussten in den letzten Monaten abgesagt werden oder konnten nicht im gewohnten Rahmen stattfinden.

Wir freuen uns, dass wir ab dem 27. September wieder regelmäßig Gottesdienste in unseren Gemeinderäumen feiern werden.

Es wird jedoch noch einige Zeit dauern, bis diese wieder in gewohnter Form und ohne Einschränkungen stattfinden können. Daher möchten wir sie darüber informieren, welche Vorsichtsmaßnahmen zu beachten sind, wenn sie am Gottesdienst in der Hoffnungskirche teilnehmen wollen.

Die aktuellen Vorschriften sehen vor, dass ein Hygiene- und Sicherheitskonzept, in dem die Regeln zur Vermeidung von Infektionen festgehalten sind, erstellt und umgesetzt wird.

> Wir möchten sie bitten, diese in der PDF-Datei oben zu lesen.

 

> Besonders wichtig ist es, dass sie sich im Vorfeld für den Gottesdienst, an dem sie teilnehmen möchten, anmelden.

> Eine vorherige Anmeldung ist zwingend notwendig um die Abstandsregeln einhalten zu können und den Raum entsprechend vorzubereiten.

- Die Anmeldung ist jederzeit bis 16.00 Uhr am Freitag vor dem jeweiligen Gottesdienst möglich und erfolgt telefonisch über    die Nummer unserer Pastorin (Gemeindebüro) 0395 / 379 996 30. Entweder wird die Anmeldung persönlich entgegengenommen oder kann auf dem Anrufbeantworter hinterlassen werden.

- Ohne Anmeldung kann eine Teilnahme am Gottesdienst nicht garantiert werden.

 

Wir danken ihnen für ihr Verständnis, ihr Engagement,

ihre Gebete und freuen uns auf die kommenden Gottesdienste.

 

Unser guter Gott segne und behüte sie.

 

Herzliche Grüße

Die Gemeindeleitung